So klappts mit dem Umzug

 Der Start in Ausbildung oder Studium, der erste Job nach dem Hochschulabschluss, erstmals eine Wohnung… yeah. Aber an was muss man bei einen Umzug alles denken?   Dazu haben wir eine Umzugscheckliste zusammengestellt, inklusive einem Zeitplan und was man in der neuen und alten Wohnung bedenken muss… vom Abmelden und Abmelden des Stroms genauen Umzugstermin […]
 

Radelzeit: Helm auf, Sticker drauf

 Reflektierende Aufkleber machen Fahrradfahrer auch im Dunkeln gut sichtbar. Und gerade jetzt, wo die Schule wieder startet, fahren auch viele Kinder mit dem Rad. (djd). Nicht ohne Helm: Besonders Kinder sollten beim Fahrradfahren stets einen Kopfschutz tragen, schließlich schützt er vor teils schlimmen Kopfverletzungen. Um Unfälle jedoch möglichst zu vermeiden, sollten die jungen Radfahrer gut […]
 

Ratgeber Umwelt: Holz statt Plastik

 (djd). Seit dem 3. Juli sind Verkauf und Herstellung vieler Einwegplastikprodukte in der Europäischen Union (EU) verboten. Bundesrat und Bundestag haben der Aktualisierung des Verpackungsgesetzes zugestimmt. Güter aus Plastik haben viele Nachteile – ihre Herstellung schadet dem Klima, sie landen als Müll in der Natur und zersetzen sich zu Mikroplastik. Dabei kann Kunststoff nicht nur […]
 

Umzugsstress adé

 Umzugsstress? Muss nicht sein. Holen Sie sich unsere umfangreiche Checkliste im VermietungsCenter am Brandenburger Platz 10 oder Firmensitz in der Heinrich-Albrecht-Straße 16.
 

Wissen Sie eigentlich wie viel Strom ihre Waschmaschine verbraucht?

 Die ersten Wohnhäuser gehen mit einem neuen Messsystem an den Start Mit den neuen Smart Meter – Systemen wird es künftig möglich sein, seinen persönlichen Energieverbrauch mittels grafischer Darstellung tagesgenau zu erfassen. Als Verbraucherinnen und Verbraucher können Sie mit einer moderne Messeinrichtung Ihre aktuellen oder vergangenen Energieverbrauchswerte tages-, wochen-, monats- und jahresbezogen einsehen. In einigen […]
 

Ratgeber zum Thema Pflanzenschnitt

 Warum und wann erfolgt ein Schnitt der Bäume und Sträucher. Immer wieder erreichen uns Anfragen von Mietern zur Gestaltung des grünen Wohnumfelds, insbesondere zum  Schnitt der Sträucher, der jeweils zum Jahresbeginn durchgeführt wird. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Punkte zusammen gestellt: Zum Schnitt der Sträucher Die eG Wohnen verfügt in allen Quartieren insgesamt über ca. […]
 

Ratgeber: Treppenhäuser sind Fluchtwege

Eine Zimmerpflanze macht den Hausflur doch gleich viel hübscher, oder? Dafür bleiben die schmutzigen Straßenschuhe vor der Wohnungstür stehen, schließlich soll der Schmutz draußen bleiben. Natürlich ist es ein grundsätzliches Bedürfnis des Menschen, sich seine Wohnumgebung schön und gemütlich einzurichten. Aber: Der Hausflur ist kein Wohnraum.
 

Pflanztipps für den Winterbalkon

Im Sommer blühen die schönsten Blumen auf dem Balkon, aber im Winter sieht es dort trist aus? Das muss nicht sein. Auch in der kalten Jahreszeit kann es in Kübeln und Blumenkästen blühen, wenn nur die richtigen Pflanzen gewählt werden.
 

SOS-Tipps bei Erkältungen

 (djd). Wer in diesen Tagen über Schnupfen, Halsweh oder Husten klagt, denkt nicht selten: „Habe ich jetzt Corona?“. Das ist verständlich. Gibt es nicht eine Richtlinie, wann es Corona sein könnte und wann eine normale Erkältung? Linda Apotheker Dirk Vongehr aus Köln: „Das wäre schön, wenn wir das wüssten. Tatsächlich weiß das aber keiner. Oft […]
 

Fit im Alter – darauf sollte man achten

 (djd). Natürlich wollen Senioren möglichst lange körperlich und geistig fit bleiben, um die Zeit für sich und mit ihren Enkeln zu genießen. Wichtig hierfür ist eine ausgewogene Ernährung mit einer ausreichenden Nährstoffzufuhr. Doch gerade in der kalten Jahreszeit kann es unter anderem schwierig werden, genug Vitamin D zu bekommen. Denn in der Regel bildet der […]
 

Fehlalarm? Tipps für den Umgang mit Rauchwarnmeldern

 In den vergangenen Wochen kam es in Wohnungen der eG Wohnen vermehrt zu Fehlalarmen der rund 21.300 verbauten Rauchwarnmelder. Die Ursachen für solche Fehl- und Täuschungsalarme können vielfältig sein. Liegt ein technischer Defekt vor, können Geräte ausgetauscht oder bestehende Geräte mit einem Software-Update versehen werden. Sehr oft sind Fehl- und Täuschungsalarme jedoch selbstverschuldet. Wir möchten […]