Wir schenken Ihnen die kleinen Lebensretter, solange der Vorrat reicht!

Durch moderne Medizin und vielfältige Arzneimittel können Menschen heute länger selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden leben. Das ist gut so. Dadurch verfügen immer mehr Menschen über einen Notfallpass, einen Medikamentenplan, eine Patientenverfügung oder weitere medizinische Unterlagen. Auch der Impfpass zählt zu diesen wichtigen Unterlagen, aus denen Ärzte oder Sanitäter schnell ersehen können, wie im Ernstfall geholfen werden kann. Insbesondere in Notfällen wie z.B. bei einem Herzinfarkt, einem Sturz oder einem Wohnungsbrand, in dem betroffene Menschen oft nicht auskunftsfähig sind, bleibt den Helfern nicht die Zeit, nach diesen wichtigen Unterlagen und Daten zu suchen. Dabei kann es überlebenswichtig sein, in wenigen Sekunden oder Minuten einen kompletten Überblick über die gesundheitliche Situation und notwendige Medikamente zu erhalten.

Alle Gesundheitsinfos auf einem Blick

Für dieses Problem wurde eine einfache Lösung entwickelt: die sogenannte Notfalldose,  die in den Kühlschrank gehört. Sie beinhaltet auf einem übersichtlichen Formular alle wichtigen Notfalldaten und wird gut sichtbar in die Kühlschranktür gestellt. Notfalldosen sind in der Regel dunkelgrün und von einheitlicher Größe, sodass Rettungssanitäter sie beim Blick in den Kühlschrank sofort finden. Mit einem Aufkleber an der Wohnungstür und am Kühlschrank weist man die Retter auf die Notfalldose hin. So wissen sie schon bei der Ankunft, dass hier schnell geholfen werden kann. Auch die Kontaktdaten des Angehörigen und die Versichertennummer der Krankenkasse können in der Notfalldosekann Leben-Retten im Notfall verstaut werden.

Folgende Informationen gehören in die Notfalldose:

  • Notfall-Infoblatt mit Name, Datum und Unterschrift
  • Informationen zu Vorerkrankungen
  • Blutgruppe
  • Impfpass
  • Medikamentenplan
  • Unverträglichkeiten
  • Patientenverfügung
  • Krankenkasseninformationen

Wir stellen unseren Mitgliedern im Rahmen einer Aktion kostenfrei eine Notfalldose zur Verfügung, solange der Vorrat reicht. Sie können zu den Öffnungszeiten am Infopunkt im Firmensitz bzw. im VermietungsCenter am Brandenburger Platz abgeholt werden.

weitere Artikel aus dem Bereich : Ratgeber

weitere Artikel aus allen anderen Bereichen

 
15.11.2022
Drei neue Auszubildende – drei erste Fragen
 Erfolgreicher Start der Ausbildung zum/zur Immobilienkauffrau/mann Mit dem Ausbildungsjahr 2022/23 starteten drei neue…
 
15.11.2022
12x Gewinnchancen 🍀 #11
 Mitmachen & Gewinnen Anlässlich unseres 120er Jubiläumsjahres gibt es jeden Monat eine neue…
 
01.11.2022
NOVEMBER 2022 – Böser Geist #11
 BÖSER GEIST Mein Böses lauert Beobachtet dich genau Dein Blick trifft den des…
 
Anzeige
 
01.10.2022
OKTOBER 2022 – Werwolf #10
 Renga Werwolf Das Mondlicht strahlt hell Der Werwolf ist unterwegs Er spürt frisches…
 
01.09.2022
SEPTEMBER 2022 – Brief an meine Gefühle #9
 Brief an meine Gefühle Hallo Herr Impulsivheit, ich möchte Ihnen in diesem Brief…
 
01.08.2022
AUGUST 2022 – Meine Sonnengöttin #8
 Ich stehe vor dir Bin offen, die Seele entblößt Sag etwas zu mir!…
 
28.07.2022
PLATTENSPRUNG – wie bitte?
 🆕 P2 WOHNUNGSBAU – FIT FÜR DIE ZUKUNFT Wir haben gemeinsam mit dem…