neue Türen in der Zuschka

Drei rote Türen sind jetzt der Hingucker in der Zuschka 12 bis 14. Im Juli wurden die Hauseingangstüren in der Wohnanlage erneuert. Die Mieterinnen und Mieter profitieren nicht nur von dem neuen modernen Design der Türen, sondern auch von den technischen Eigenschaften.

Moderne Schließanlagen bieten mehr Sicherheit

Der eingebaute Selbstschließmechanismus bietet mehr Sicherheit sowie gute Wärme- und Schallschutzeigenschaften. Durch die Verglasung fällt außerdem mehr Licht in den Eingangsbereich. Das wirkt nicht nur einladender, es verbessert auch die Sicht. Darüber hinaus wurden die Treppenhäuser malermäßig instandgesetzt.

weitere Artikel aus dem Bereich : Bauprojekte

weitere Artikel aus allen anderen Bereichen

 
10.01.2021
eG Wohnen wird 119 Jahre jung
Brandenburgs größte Wohnungsbaugenossenschaft wird 119 Jahre alt. Doch anstatt nach hinten zu blicken,…
 
17.12.2020
Ratgeber: Treppenhäuser sind Fluchtwege
Eine Zimmerpflanze macht den Hausflur doch gleich viel hübscher, oder? Dafür bleiben die…
 
17.12.2020
Mitgliedermagazin 04 / 2020
 Im Dezember 2020 erschien die letzte Ausgabe des Jahres 2020. Viele spannende Themen…
 
Anzeige
 
17.12.2020
Ratgeber_ Rauchwarnmelder
Rauchwarnmelder retten Leben – handeln Sie deshalb bitte bei Brandwarnzeichen.
 
16.12.2020
Happy End in der Adventszeit
In diesen Tagen entstehen in der Kindertageseinrichtung „Kleine Schmetterlinge“ hübsche Kunstwerke für die…
 
16.12.2020
Pflanztipps für den Winterbalkon
Im Sommer blühen die schönsten Blumen auf dem Balkon, aber im Winter sieht…
 
13.12.2020
Geschenkte Geschichten und Bilder
Die schönsten Weihnachtsgeschichten aus der Literaturwerkstatt im Gladhouse Cottbus.