Vertreterversammlung 2021 erfolgreich durchgeführt

Die alljährliche ordentliche Vertreterversammlung fand am 26.08.2021 erneut in einem ungewöhnlichen Rahmen statt. > Im Weltspiegel Cottbus. Da wo sonst die neuesten Blockbuster gespielt werden, fanden sich 53 der 78 gewählten Vertreter unserer Genossenschaft ein.

Zum Stichtag 31.12. des Jahres 2020 zählte die Genossenschaft 10.844 Mitglieder und 9.306 Wohnungen.

Arved Hartlich, Technischer Vorstand der eG Wohnen 1902, berichtete über die aktuellen Neubauprojekte, die erfolgten Sanierungen im Bestand, den getätigten Kauf der ALPO “Alten Post”, gegenüber der Stadthalle und dem Erwerb der Grundstücke und z.T. Gebäude der Alten Tuchfabrik, gegenüber dem Neubau Franz-Mehring-Straße 62. Er unterstrich damit im Namen der Geschäftsleitung und des Aufsichtrates, die enorme städtebauliche und gesellschaftliche Veranwortung der eG Wohnen gegenüber der Stadt Cottbus.

Nach zwölfjähriger Amtszeit schied satzungsgemäß Prof. Dr. Matthias Koziol aus dem Aufsichtsrat aus. Wir danken an der Stelle vielmals für die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit. Als Kandidat für den Aufsichtsrat wurde Knut Deutscher einstimmig wiedergewählt.
Zum Aufsichtsrat gehören nun:

  • Thomas Heinze
  • Diego Noack
  • Michael Stein
  • Fred Wanta
  • Knut Deutscher

Zum Programm gehörten die Rechenschaftsberichte von Aufsichtsrat und Vorstand, in denen sie über das vergangene Geschäftsjahr sowie die Entwicklung der Genossenschaft berichteten. Sämtliche Beschlüsse und Berichte wurden einstimmig beschlossen und verabschiedet. „Die eG Wohnen ist ein außergewöhnliches, sehr modernes Unternehmen, das trotz Leerstands von ca. 13 Prozent sehr stabil ist, eine gesicherte Liquidität mit sehr guten Jahresergebnissen aufweist und strategisch durch innovative Vorhaben im Neubau gut ausgerichtet ist“, fasst Wirtschaftsprüfer Herr Zimdars zusammen. Begrüßen konnten wir auch einige der in 2020 neu gewählten Vertreter, für die diese Veranstaltng die erste war.

 

weitere Artikel aus dem Bereich : Genossenschaft

weitere Artikel aus allen anderen Bereichen

 
01.06.2022
JUNI 2022 – Reisen Sie #6
 Reisen Sie! Sie wollen reisen. Zu einem Ort, bei dem Sie im Nachhinein…
 
01.05.2022
MAI 2022 – Die bösen Geister der Unibibliothek #5
 Die bösen Geister der Unibibliothek Nacheinander fluten die Lichter die endlosen Reihen aus…
 
01.04.2022
APRIL 2022 – DU #4
 Du Du bist da. Für mich, oder eher für dich. Ich lehre dich…
 
Anzeige
 
01.03.2022
MÄRZ 2022 – Wort für Wort tropft auf das Papier #3
 Wort für Wort tropft auf das Papier. Dunkle Tinte gräbt sich in helle…
 
01.02.2022
FEBRUAR 2022 – Pantun & Im Wartezimmer
 PANTUN (malysische Gedichtform) Ich stelle mich in Position Mache mich gefasst auf harte…
 
28.01.2022
Neue Balkone in der Hallenser Straße
 Pünktlich zum Frühjahr und somit zum Start der “Freiluftsaison” können unsere Mieter in…
 
01.01.2022
JANUAR 2022 – Mein Geist #1
 MEIN GEIST Ein Feuer, das in neuen, zahlreichen Adern und Venen brandet, das…