Zufluss OstseeIn wenigen Jahren soll der Cottbuser Ostsee vollständig geflutet sein. Damit wird das ehemalige Tagebaugebiet endgültig Geschichte sein und der 1900 Hektar große See zum größten künstlichen See in Deutschland werden.

Wer sich bereits heute ein Bild machen möchte, kann die einmalige Landschaft auf einer 24 Kilometer langen Radtour rund um den Ostsee erkunden. Start und Ziel ist der Aussichtsturm Merzdorf, ein Großteil der Tour führt auf ruhigen Straßen vorbei an Schautafeln, die über den früheren Tagebau und den zukünftigen Ostsee informieren.

Direkt an der Strecke laden das Holzschiff MIA und der Tagebauaussichtspunkt Lakoma mit Einlaufbauwerk zu einer Rast sein. Auch der Besuch der nahen Radwegekirche Willmersdorf mit ihrem idyllischen Picknickplatz und die Sommerrodelbahn in Neuendorf sind empfehlenswert.

 

weitere Artikel aus dem Bereich : Nachbarschaft

weitere Artikel aus allen anderen Bereichen

 
01.06.2022
12x Gewinnchancen 🍀
 Mitmachen & Gewinnen Anlässlich unseres 120er Jubiläumsjahres gibt es jeden Monat eine neue…
 
01.06.2022
JUNI 2022 – Reisen Sie #6
 Reisen Sie! Sie wollen reisen. Zu einem Ort, bei dem Sie im Nachhinein…
 
01.05.2022
MAI 2022 – Die bösen Geister der Unibibliothek #5
 Die bösen Geister der Unibibliothek Nacheinander fluten die Lichter die endlosen Reihen aus…
 
Anzeige
 
01.04.2022
APRIL 2022 – DU #4
 Du Du bist da. Für mich, oder eher für dich. Ich lehre dich…
 
01.03.2022
MÄRZ 2022 – Wort für Wort tropft auf das Papier #3
 Wort für Wort tropft auf das Papier. Dunkle Tinte gräbt sich in helle…
 
01.02.2022
FEBRUAR 2022 – Pantun & Im Wartezimmer
 PANTUN (malysische Gedichtform) Ich stelle mich in Position Mache mich gefasst auf harte…
 
28.01.2022
120 Jahre – Partner für die Stadt
 Partner für die Stadt – Ein besonderer Ausdruck dafür ist das Engagement für…